Schlagwort-Archiv: Bearbeitungsgebühr Kreditverträge

Bearbeitungsgebühr von Kreditverträgen zurückfordern

14-1181-04 (2)Bankkunden können ungerechtfertigt kassierte Bearbeitungsgebühren von Kreditverträgen bis zu zehn Jahre rückwirkend zurückfordern (BGH Az.: XI ZR 348/13 und XI ZR 17/14).

Betroffene müssen sich aber sputen. Alle in der Zeit vom 01.01.2005 bis zum 31.12.2011 gezahlten Bearbeitungsentgelte verjähren zum 31.12.2014! Verweigern die Institute die Erstattung des Bearbeitungsentgelts, müssen Verbraucher noch in diesem Jahr verjährungshemmende Maßnahmen ergreifen. Ein Schreiben an die Bank oder Sparkasse genügt nicht! Hat das Kreditinstitut die Forderung abgelehnt, kann die Verjährung zum Beispiel nur durch die Erhebung einer Klage oder die Einschaltung eines Ombudsmannes gehemmt werden. Weiterlesen