Unterhaltszahlungen für Scheidungs- und Trennungskinder steigen

Unterhaltszahlungen für Scheidungs- und Trennungskinder steigen
Die Unterhaltssätze, die seit dem 01.01.2010 gelten, sind um durchschnittlich 13 Prozent gestiegen.Je nach Alter des Kindes und Einkommen des Unterhaltspflichtigen stehen dem Kind zwischen 317 EUR und 781 EUR monatlich zu.Da die steuerlichen Kinderfreibeträge und das Kindergelt erhöht wurden, mussten auch die Unterhaltszahlungen angepasst werden. Bereits im Sommer 2010 soll die Düsseldorfer Tabelle überarbeitet werden, das eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Selbstbehalt erwartet wird. Der unantastbare Selbstbehalt liegt momentan noch bei 900 EUR.Düsseldorfer Tabelle: www.olg-duesseldorf.nrw.de

Rechtsanwalt Christian Gottschling
, April 2010

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>